… bei der Musikkapelle Steinach!

Schön, dass du auf unserer Webseite vorbeischaust. Was erwartet dich hier? Im Grunde nichts weniger, als die Antwort darauf, warum seit nahezu 200 Jahren Menschen aus allen Berufen und aller Generationen Freude, Erfüllung und Spaß daran haben, bei uns dabei zu sein.

Hier findest du Fotos und Zeitungsartikel, kannst dir unsere Musikanten genauer anschauen oder mit uns Kontakt aufnehmen. Auch über die bevorstehenden Veranstaltungen und Auftritte und unsere interessante Geschichte wirst du hier informiert. Bis bald hier auf dieser Seite oder bei einem unserer Auftritte – wir freuen uns!

Herzlichst

deine Musikkapelle Steinach

 

Aktuell Aktuell Aktuell!! 😁

Am Sonntag 21. November stand für die neue Vereinsführung die erste wirklich große Bewährungsprobe an. In musikalischer Hinsicht hatte sich Kpm. Jakob Grissemann für die Cäcilienmesse ein sehr ambitioniertes musikalisches Programm vorgenommen: Pachelbel, Bach, M. Haydn, Beethoven, Bruckner, de Haan, Webber … um nur die Komponisten der gespielten sakralen Werke zu nennen. Und man kann sagen, Kapellmeister und Musikkapelle bestanden bravourös! Auch die Kenner unter den Messebesuchern äußerten sich begeistert!

Im Anschluss wickelte der junge Obmann Stefan Halder mit seinem Team seine erste Generalversammlung nahezu wie ein Routinier ab. Es herrschte durchwegs eine gelöste und positive Stimmung, die für die nächsten Monate und Jahre trotz des bevorstehenden Lockdowns hoffen lässt.

Als dann Altobmann Michael Eller für 25-Jahre Mitgliedschaft und Jochen Knabl für 50-Jahre Mitgliedschaft geehrt wurden, freuten sich alle Musikantinnen und Musikanten mit den Jubilaren mit.

Schließlich wurde unserem verdienten Musikanten Ing. Jochen Knabl über einstimmigen Beschluss der Generalversammlung die Ehrenmitgliedschaft verliehen, was in der Musikkapelle nahezu ein Jahrzehntereignis darstellt. Die Laudatio von Raimund Eller auf das neue Ehrenmitglied und die anschließenden Worte von Jochen sorgten für viel Berührung bei den Musikanten und Ehrengästen. Lieber Sir Jochen, herzliche Gratulation!!